Anmelden / Registrieren

Aktuelles

Unser DAKS-Modul des Monats* März heißt DAKS Customized Operator. Sehen Sie in unserem neuen Video, wie grafisch gestaltete Bedienoberflächen mit optischen Selektionsmöglichkeiten helfen, wichtige Abläufe auch in angepsannten Situationen besonders intuitiv, einfach und effizient auszulösen.

 

Wo kann DAKS Customized Operator eingesetzt werden?

In einem Satz gesagt: Überall, wo schnell und intuitiv komplexe Kommunikationsprozesse ausgelöst werden müssen! Sehr häufig wird DAKS Customized Operator daher in den zentralen Leitwarten unterschiedlichster Bereiche eingesetzt. Hier sind einige Beispiele:

Gesundheitswesen

  • Zentrale Leitwarten großer Klinikkomplexe
  • Zentraler Empfang / Pforte von Krankenhäusern

Industrie

  • Zentrale Leitwarten von Industrieanlagen
  • Zentrale Leitwarten von Chemieparks
  • Füllstände von Ladebuchten anzeigen und organisieren in Logistikzentren

Öffentlicher Bereich

  • Zentrale Leitwarten von Polizei & Feuerwehr
  • Zentrale Leitwarten / Pforte von Universitäten
  • Zentrale Leitwarten / Sicherheitszentren von Flughäfen & Bahnhöfen
  • Verkehrsleitstellen der Stadtwerke

Versorgungswirtschaft

  • Zentrale Leitwarten bei Energieversorgern, z. B. für Energiemanagement

Hotellerie

  • Empfang & Hotelrezeptionen

Weitere Branchen

  • Zentrale Leitwarten / Sicherheitszentren großer Einkaufszentren, Malls & Outlets
  • Zentrale Leitwarten auf Messegeländen

... und viele weitere Einsatzmöglichkeiten! Auf unseren Branchenseiten finden Sie jede Menge Inspiration, wie DAKS und die DAKS-Module für unterschiedlichste Szenarien eingesetzt werden:

Zu den DAKS-Einsatzbereichen


 

5 Experten-Tipps, wie Sie DAKS Customized Operator optimal nutzen

Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Kunden! Hier sind die top fünf Tipps langjähirger DCO-Nutzer:

1. DCO als Wizard

Führen Sie Ihre Mitarbeiter mit visuellen Hilfsmitteln sicher und fehlerfrei durch den Auslöseprozess, z. B. hinterlegen Sie den nächsten Auswahlschritt immer mit roter Farbe oder lassen Sie den nächsten Auswahlbereich aufblinken. So weiß der Bediener immer, was er als nächstes tun muss, bis die Auslösung korrekt abgeschlossen ist.

2. Grundrisse und Lagepläne

Wo brennt´s denn? Wenn der Druck hoch ist, ist es keine gute Idee, in Listen nach dem richtigen Gebäudeabschnitt zu suchen. Am schnellsten kann ein Mitarbeiter den Einsatzort anhand einer grafischen Grundriss- oder Lageplandarstellung erkennen und den betroffenen Bereich intuitiv richtig auswählen.

3. Überblick über laufende Prozesse

Legen Sie ein Fenster für aktuell laufende und bereits abgeschlossene Prozesse an. So behalten Ihre Mitarbeiter stets im Blickfeld, welche Rundrufe gerade laufen und welche schon abgeschlossen sind.

4. Touchscreen einbinden

In manchen Fällen kann es sinnvoll sein, DCO auf einem Touchscreen laufen zu lassen. Ihre Mitarbeiter können so ohne Mausbedienung noch schneller und intuitiver die erforderlichen Aktionen durchführen.

5. Auslösung bestätigen

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter davor, versehentlich Alarmrundrufe auszulösen, indem Sie am Ende der Selektierungsmöglichkeiten eine finale Bestätigungsabfrage einbauen!.Z. B. " Rundruf "XYZ" wirklich auslösen?"




Sie wollen mehr?

Buchen Sie eine Schulung für DAKS Customized Operator in unserem top ausgestatteten tetronik-Schulungszentrum und lernen Sie, wie Sie DCO für Ihre Bedürfnisse programmieren!

Fragen Sie eine Schulung an bei Alexandra Jost unter +49 (0)6128 - 963 458 oder über unser Kontaktformular.

 

Weitere Informationen und Schulungstermine

 


*) Was ist das "DAKS-Modul des Monats"?

Das DAKS-Modul des Monats ist eine Artikelserie von tetronik für das ganze Jahr 2018

Hier präsentieren wir Ihnen jeden Monat ganz detailliert eine der vielen (praktischen) Applikations- oder Erweiterungsmodule für DAKS. Lernen Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der einzelnen DAKS-Module kennen und erfahren Sie mit Tipps, Tricks und Fakten, wie Sie mit diesen Modulen noch effektiver arbeiten und kommunizieren können – in der Krise wie auch im Alltag.

Sie nutzen DAKS bereits? Dann konnten Sie sich ja schon selbst von seiner Effizienz und Verlässlichkeit überzeugen. Ergänzen Sie jetzt Ihren DAKS mit auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Modulen und profitieren Sie so von vielen weiteren Möglichkeiten, wie Sie DAKS in Ihrem Unternehmen / Ihrer Organisation einsetzen können – um Zeit zu sparen, Mitarbeiter und Kunden zu sichern, besser zu kommunizieren und Ihre Arbeitsabläufe einfacher zu gestalten. 

Mitglied- und Partnerschaften