Anmelden / Registrieren

Aktuelles

Warnmeldungen klinischer Akutbereiche auswählen und zielgerichtet weiterleiten

Lübeck – Klinikbetreiber, die das Dräger Infinity Monitoring-System nutzen, können jetzt zusammen mit dem Modul DAKSmed der tetronik GmbH ein verteiltes Alarmsystem nach IEC60601-1-8 aufbauen. Alarm- und Hinweismeldungen von Medizingeräten in Akutbereichen lassen sich so individuell konfigurieren und an mobile Endgeräte bestimmter Mitarbeiter übertragen. Dies unterstützt optimale Abläufe und steigert das Wohlbefinden von Patienten und Personal.

Zur Pressemitteilung

Zum Krankenpflege-Journal

Mitglied- und Partnerschaften